Jubiläumsjahr Bauhaus

Im Laufe des Bauhaus Jubiläumsjahres habe ich begleitend kleinere Beiträge erstellt. Regionaler Schwerpunkt war hierbei Weimar, das Bauhaus Museum und die Bauhaus Universität. Das Jahr wurde in Weimar ganz im Sinne des Bauhauses unterhaltsam und kreativ gestaltet. Die Veranstaltungen waren so zahlreich, dass man fast geneigt ist, zum Ende eine kurze Auszeit vom Thema zu nehmen, aber wirklich nur eine kurze.

Die abgebildete Rauminstallation (Detail) im Foyer des Bauhaus Museums stammt von Tomás Saraceno, einem argentinischem Performance- und Installationskünstler.

Aktuell findet in der Bauhaus Universität noch eine sehenswerte Fotoausstellung zum Bauhaus Jubiläum statt (100 Fotografien von Jannis Uffrecht und Samuel Solazzo, bis 31.02.).