Streetfotografie

Der Schweizer Fotograf Thomas Leuthard ist einer der führenden Streetfotografen im deutschsprachigen Raum. Wir waren sehr froh, dass wir ihn für einen Tag zu einem Workshop gewinnen konnten.

Anfang Mai 2014 fuhren 10 interessierte Fotografen unseres Fotoclubs für ein Wochenende in die Metropole Fankfurt am Main.

Zuerst hat uns Thomas eine Einführung in seine Philosphie der Streetfotografie gegeben. Nach der Darstellung der theoretischen Grundlagen sind wir gemeinsam durch die Frankfurter Innenstadt zum praktischen Fotografieren gezogen.

Am Nachmittag haben wir die fotografische Ausbeute besprochen und gemeinsam diskutiert. Klar wurde bei den Gesprächen und der Bildbesprechung, dass eine Reduktion der Bildaussage auf das Wesentliche elementar ist.

Für diesen sehr inspirierenden Tag bedanken wir uns ganz herzlich bei Thomas Leuthard.

Am Sonntag haben wir dann das am Vortag Gelernte in der Frankfurter Innenstadt bei wechselhaftem Wetter angewendet und unsere Fotosession fortgesetzt. Da der Regen immer stärker wurde und die Innenstadt wie ausgestorben war, sind wir in die MyZeil geflüchtet und haben uns noch etwas mit Architekturfotografie beschäftigt.