Hohenaschau

Hohenaschau ist ein Schloss im Chiemgau. Jedes Schloss hat seine Geschichte und seine Geschichten, hier ganz konkret kopflose Ritter, die sich nachts zur Geisterstunde im Hof versammeln und dann in wilder Jagd durch das Tal reiten. Hiervon wurde ich Ohrenzeuge, auf einen Augenschein habe ich sicherheitshalber verzichtet.  Desweiteren suchen noch nachts die in grauer Vorzeit einmal eingemauerten Schlossherren den Ausgang aus dem Schloss und rütteln an den Zimmertüren der Gäste. Die Fotos wurden aus verständlichen Gründen am Tage aufgenommen.